[rev_slider 16]
Aktuelle Informationen

4Motions GmbH Leipzig – Aktuelle Informationen

Neues Projekt: Glasfasernetz für Frohburg
Deutsche Glasfaser: Vertragsunterzeichnung in Frohburg

(v. l.): Thomas Breer (Projektleiter FTTH Deutsche Glasfaser), Danny Morgner (IT-Verantwortlicher/Breitbandausbau Stadt Frohburg) und Wolfgang Hiensch (Bürgermeister Stadt Frohburg

Analog zum Projekt in Bad Lausick startet die Deutsche Glasfaser auch in Frohburg eine Nachfragebündelung zum Ausbau des schnellen Internets.

Auch hier unterstützt die 4Motions GmbH das Projekt mit speziell rekrutierten Vertriebspartnern. Die Nachfragebündelung läuft bis zum 27. April 2020.

Am 28. Januar 2020 um 19 Uhr findet ein Infoabend im Bürgerzentrum (Großer Veranstaltungssaal) statt, bei dem die Partner der 4Motions GmbH ebenfalls vertreten sein werden.

Hier finden Sie die vollständige Pressemeldung der Deutschen Glasfaser: Download Pressemeldung (PDF, 247 KB)

  • Verlegung von Glasfaser-Kabeln
Neues Projekt: Glasfasernetz für Bad Lausick
Verlegung von Glasfaser-Kabeln
Deutsche Glasfaser Netzausbau in Bad Lausick geplant

Die Deutsche Glasfaser startet eine Nachfragebündelung in Bad Lausick. Die Bürgerinnen und Bürger sollen darüber entscheiden, ob das Glasfasernetz in Bad Lausick ausgebaut werden soll oder nicht. Stimmen 40 Prozent der Haushalte zu, kommt es zum Ausbau des schnellen Internets, das kostenlos an die Haushalte angeschlossen wird.

Die 4Motions GmbH unterstützt das Projekt mit speziell rekrutierten Vertriebspartnern, die ab Ende Januar die Bürgerinnen und Bürger in Bad Lausick besuchen und auf Wunsch zum Glasfaserausbau beraten werden.

Zudem findet am 27. Januar 2020 um 19 Uhr ein Infoabend im Kurhaus/Sachsenklinik Haus Herrmannsbad Bad Lausick statt, bei dem die Partner der 4Motions GmbH ebenfalls vertreten sein werden.

Hier finden Sie die vollständige Pressemeldung der Deutschen Glasfaser: Download Pressemeldung (PDF, 137 KB)

  • Promotionstand zur Energieberatung
Klimawandel: Zum Leipziger Wasserfest über PV-Anlagen und günstige Energietarife informieren

Warum Strom bezahlen, wenn die Sonne scheint?

Promotionstand zur Energieberatung
Energieberatung: Warum Strom bezahlen, wenn die Sonne scheint? | © 4Motions GmbH

Zum Leipziger Wasserfest vom 16. bis 18. August 2019 können sich die Besucher am Stand der 4Motions GmbH (Max-Reger-Allee, zwischen Elsterflutbecken und Inselteich) kostenfrei zum Thema Energiesparen und Photovoltaik beraten lassen.

Steigende Strompreise sorgen dafür, dass immer mehr Menschen über einen Wechsel des Stromanbieters nachdenken. Eigenheimbesitzer gehen noch einen Schritt weiter. Sie möchten sich komplett unabhängig vom Energiemarkt mit Strom versorgen.

Die Besucher des Leipziger Wasserfestes können sich am 4Motions-Stand an allen drei Veranstaltungstagen kostenlos und unabhängig über die Anschaffung einer Photovoltaikanlage sowie einen Energieanbieterwechsel informieren. Zudem gibt es Kinderschminken und ein Glücksrad mit attraktiven Preisen.

Grüner Solarstrom vom eigenen Dach

„Aus unseren Kundengesprächen wissen wir, dass sich immer mehr Menschen vom Preistreiben am Strommarkt befreien wollen“, erklärt Patrick Hähle, Geschäftsführer der 4Motions GmbH. „Wir unterstützen sie dabei mithilfe attraktiver Tarife und einer Grünstromerzeugung vom eigenen Dach“.

Die PV-Anlagen erfreuen sich gerade deshalb großer Beliebtheit, weil sie dem Kunden bis zu 70 Prozent Einsparpotenzial bei der jährlichen Stromrechnung bieten. Hinzu kommt, dass in den vergangenen Jahren die Anschaffungskosten deutlich gesunken und die Effektivität sowie die Lebensdauer der Anlagen wesentlich gestiegen sind. Nicht zuletzt spielen auch der Nachhaltigkeitsgedanke und Klimaschutz eine immer größer werdende Rolle bei den Verbrauchern.

PDF-Download: Pressemeldung Wasserfest

Download Pressefoto: Foto 4Motion-Stand

Über die 4Motions GmbH

Die Leipziger Agentur 4Motions GmbH ging 2010 aus der stromschalten.de GbR hervor und gehört zu den Pionieren in der Energievermarktung. Seit 2017 ist sie eine hundertprozentige Tochter der eprimo GmbH, dem Energiediscounter für für Ökostrom und Ökogas. Die professionelle Verknüpfung von Vertrieb und Vermarktung macht die 4Motions GmbH einmalig im deutschen Energiemarkt.

  • testbild
  • 4Motions übergibt Spendenscheck an Bärenherz
4Motions GmbH spendet 5.000 Euro an Bärenherz

Erlös aus Mitarbeiter-Aktion fließt in Leipziger Kinderhospiz

4Motions übergibt Spendenscheck an Bärenherz
von links: Axel Schulz, Ricarda Aue, Patrick Hähle (Geschäftsführer 4Motions), Jürgen Rohr (Vorsitzender Geschäftsführer 4Motions), Ulrike Herkner (Geschäftsführerin Bärenherz)

Im Rahmen einer außergewöhnlichen Mitarbeiter-Aktion spendet die Leipziger Agentur für Energievermarktung 4Motions GmbH 5.000 Euro an den Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.

„Die Energievermarktung und der tägliche Kundenkontakt sind eine echte Herausforderung für unsere Sales Promoter“, weiß Jürgen Rohr, vorsitzender Geschäftsführer der 4Motions GmbH. Die Aktion war seine Idee. „Wir haben daher im Zeitraum von Oktober bis November 2018 ein Experiment gestartet: Jeder Mitarbeiter hat einen Tag lang die Arbeit unserer Sales Promoter übernommen“, berichtet er. „Auch wir als Geschäftsleitung tauschten für einen Tag die Rollen.“

Ziel der Aktion war es, einen besseren Einblick in die Arbeit der Sales Promoter zu erhalten sowie Synergien zwischen den einzelnen Abteilungen zu schaffen. „Es war ein voller Erfolg“, freut sich Patrik Hähle, Gründungsmitglied und Geschäftsführer der 4Motions GmbH. „Wir haben viel konstruktives Feedback erhalten und nicht zuletzt 5.000 Euro Provision allein mit dieser Aktion generiert.“ Der Betrag wird nun dem Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V. gespendet, damit dieser sich weiterhin so intensiv um die Betreuung schwerstkranker Kinder kümmern und deren Lebensqualität verbessern kann.

Zur Scheckübergabe am 22. Januar war auch Axel Schulz dabei. Der Ex-Profiboxer hatte bereits vor einigen Jahren an einem Benefiz-Golfturnier zugunsten des Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V. teilgenommen. „Heute hier vor Ort zu sein, ist für mich eine Selbstverständlichkeit“, so der ehemalige Schwergewichtsboxer.

Die 4Motions GmbH möchte künftig ihr soziales Engagement weiter ausbauen. „Unsere Spende an das Kinderhospiz Bärenherz ist hierfür ein toller Auftakt“, schließt Jürgen Rohr.

Im Leipziger Kinderhospiz Bärenherz werden schwer erkrankte Kinder sowie deren Eltern und Geschwister professionell betreut. Die Familien erhalten Hilfe in ihrem anstrengenden Alltag sowie die Möglichkeit, Momente der Ruhe zu finden und neue Kraft zu schöpfen.

PDF-Download: Pressemeldung – 4Motions GmbH spendet 5.000 Euro an Bärenherz

Über die 4Motions GmbH

Die Leipziger Agentur 4Motions GmbH ging 2010 aus der stromschalten.de GbR hervor und gehört zu den Pionieren in der Energievermarktung. Seit 2017 ist sie eine hundertprozentige Tochter der eprimo GmbH, dem Energiediscounter für für Ökostrom und Ökogas. Die professionelle Verknüpfung von Vertrieb und Vermarktung macht die 4Motions GmbH einmalig im deutschen Energiemarkt.

Strom09 und Kiez Strom – Neu bei uns!

Strom09-Kiez-Teaser
Neue Strom und Gas Produkte im Vertrieb über www.stromschalten.de ! Das Verkaufen lebt von Emotionen, genau wie im Fußball geht es um den Erfolg und die damit verbundenen Ergebnisse!

Neue Strom und Gas Produkte im Vertrieb über www.stromschalten.de ! Das Verkaufen lebt von Emotionen, genau wie im Fußball geht es um den Erfolg und die damit verbundenen Ergebnisse!

Read more »